Der Film Firmenvideo
ansehen

Kurzkommentierung

19.01.17 (AMI) Weitgehend ausgeglichen wird die Lage am Schlachtschweinemarkt eingestuft. Das Angebot fällt im Verhältnis zur Nachfrage nicht zu umfangreich aus und die Verhältnisse im Schlachtschweinehandel sind meist ausgewogen. Die Preisempfehlung wurde daher unverändert belassen. Während Schlachtkühe verstärkt nachgefragt werden, ist das Kaufinteresse an Jungbullen weniger stark. Entsprechend werden männliche Schlachtrinder mit Preisnachlässen gehandelt. Schlachtkühe bleiben preislich auf dem Niveau der Vorwoche.

Quelle: AMI

Notierungen

Schlachtschweine

19.01.2017 -25.01.2017

VEZG-Preis:

1,52€ (1,52 €) Hauspreise nicht bekannt

Mit einem Klick zu den weiteren Notierungen!

Mit einem Klick zu unseren aktuellen Meldungen!

Markt

Erzeugerpreise
Jungbullen kg SG 2. KW 2017 3,78 € -
Kühe kg SG 2. KW 2017 2,74 € +
Ferkel St 2. KW 2017 56,52 € +
Schweine kg SG 2. KW 2017 1,55 € =
Terminmarkt
Schlachtschweine kg 20.01.2017 1,55 € =
Ferkel St 20.01.2017 52,90 € =

Quelle: AMI