Ferkelvermarktung

Wir vermarkten über 400.000 Ferkel pro Jahr. Dabei bieten wir ständig Ferkelpartien zwischen 100 und 1.000 Ferkel unterschiedlichster Herkünfte und Genetiken an. Der Gesundheits- status (Impfstatus) ist dabei individuell den Bedürfnissen der Tiere und Mäster angepasst.

Durch die Schlachtdatenauswertung mit dem Programm IQ-Agrar können wir direkt auf die Leistungsparameter der gelieferten Ferkelpartien zugreifen und diese vergleichen. So ist es uns möglich, die Betriebe individuell zu beraten.

Unser Ziel ist es, die Ferkelerzeuger und Mäster langfristig aneinander zu binden, um eine kontinuierliche Produktion auf beiden Seiten zu gewährleisten. Übermengen werden von uns zu den bestmöglichen Konditionen am freien Markt überregional gehandelt oder exportiert. Fehlende Mengen werden entsprechend den Bedürfnissen überregional zugekauft. Großpartien können wir unter anderem aus Ostdeutschland, Dänemark oder den Niederlanden liefern. 

Für jede Ferkelpartie haben wir ein eigenes Vermarktungskonzept.

Wir beraten Sie gerne, rufen Sie uns an

Gemeinsam mit drei anderen Viehvermarktungsorganisationen haben wir im Oktober 2010 die Tiergesundheitsagentur gegründet. Informieren Sie sich hier darüber! Mit einem Klick auf das TIGA-Logo gelangen Sie auf die Internetseite. 

Ihre Ansprechpartner

Henning Optenhöfel
Ein- und Verkauf von Ferkeln, Produktberatung, QS Beauftragter, Abteilungsleiter
Tel.: 05161 - 98 303 34
Mobil: 0172 - 5484980

Silke Glander
Ein- und Verkauf von Ferkeln, Produktberatung
s.glander@vvwalsrode-vissel.de
Tel.: 05161 - 98 303 26
Mobil: 0173 - 6181880

Jörg Thomas Meyer
Ein- und Verkauf von Ferkeln, Abwicklung, QS Beauftragter
Tel.: 05161 - 98 303 19
Mobil: 0173 - 61 81 890