Der Film

Firmenvideos

Kurzkommentierung

18.04.19 (AMI) Nach den rasanten Preisanstiegen bei Schlachtschweinen stellt sich kurz vor Ostern die Marktlage relativ ausgeglichen dar. Die Nachfrage fällt aufgrund fehlender Schlachttage ruhiger aus und passt zum zur Verfügung stehenden Angebot. Der empfohlene Vereinigungspreis wurde unverändert belassen.
Erneut zweigeteilt ist die Situation bei Schlachtrindern. Jungbullen werden sehr verhalten nachgefragt und die Preise geben nach. Kühe dagegen sind gesucht und werden auch in dieser Woche mit Preisaufschlägen gehandelt.

Quelle: AMI

Notierungen

Schlachtschweine

25.04.2019 - 01.05.2019

VEZG-Preis:

1,73 € (1,73 €) Hauspreise nicht bekannt

Mit einem Klick zu den weiteren Notierungen!

Mit einem Klick zu unseren aktuellen Meldungen!

Markt

Erzeugerpreise
Jungbullen kg SG 16. KW 2019 3,49 € =
Kühe kg SG 16. KW 2019 2,95 € +
Ferkel St 16. KW 2019 62,82 € +
Schweine kg SG 16. KW 2019 1,74 € +
Schlachtvieh Ausland
Schweine NL kg SG 17. KW 2019 1,70 € =
Schweine Polen kg SG 17. KW 2019 1,69 € -

Quelle: AMI