Der Film

Firmenvideos

Kurzkommentierung

06.08.20 (AMI) Das Angebot an schlachtreifen Schweinen übersteigt nach wie vor die aktuell vorherrschenden Schlachtkapazitäten leicht. Im Fleischhandel gibt es vielerorts deutliche Nachfrageimpulse durch vermehrt inländische Ferienaktivitäten. Der Vereinigungspreis bleibt mit 1,47 EUR/kg erneut unverändert.
Am Schlachtrindermarkt ist ein lebhaftes Kaufinteresse zu beobachten, dies gilt insbesondere für Jungbullen. Die angebotenen Stückzahlen sind über alle Kategorien knapp, sodass die Preise dementsprechend leicht anziehen.

Quelle: AMI

Notierungen

Schlachtschweine

06.08.2020 - 12.08.2020

VEZG-Preis:

1,47 € (1,47 €) Hauspreise nicht bekannt

Mit einem Klick zu den weiteren Notierungen!

Mit einem Klick zu unseren aktuellen Meldungen!

Markt

Erzeugerpreise
Jungbullen kg SG 31. KW 2020 3,53 € +
Kühe kg SG 31. KW 2020 2,71 € +
Ferkel St 31. KW 2020 43,28 € -
Schweine kg SG 31. KW 2020 1,49 € =
Schlachtvieh Ausland
Schweine NL kg SG 32. KW 2020 1,36 € =
Schweine Polen kg SG 32. KW 2020 1,43 € =

Quelle: AMI